Ausrüstung bei Wattwanderungen und Wattführungen mit Ortelt - Webseite 2019

Navigation
Wattwandern und Wattführungen Ortelt.
Im Nationalpark und UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer.
Zu den Inseln Baltrum, Norderney und Minsener Oog,
sowie Exkursionen im Watt vor Neßmersiel.


Telefon: 04933 914525
Navigation
Direkt zum Seiteninhalt

Ausrüstung bei Wattwanderungen und Wattführungen mit Ortelt

Erst mit der richtigen Ausrüstung und der notwendigen Kondition
macht eine Wattwanderung mit uns so richtig Spaß!

Hier unsere Tipps zur guten Ausrüstung bei unseren Wattführungen:

Kurze Hosen, dem Wetter entsprechende Oberbekleidung, am besten nach dem Zwiebelprinzip.  
Wichtig:  Als Schutz an den Füßen gegen Schnittverletzungen durch Muscheln und Austern:
Surf- oder Aquaschuhe, Wattsocken, Turn- oder Leinenschuhe mit Socken.
Bitte keine Sandalen, Flip-Flops oder Gummistiefel.
Gummistiefel nur bei Touren im Winter und das wiederum ist dann sehr abhängig vom jeweiligen Wasserstand.
Der obere Grundsatz, alles muss sehr fest am Fuß sitzen!
Die sind Super!
Das ist nicht zu empfehlen!
Die sind Super, aber zu teuer!
Turnschuhe, die ideale Ausrüsung zum Wattwandern
Barfuss wattwandern ist keine gute Idee
Surfschuhe sind optimal für Wattprofis
Oh, das könnte eng werden!
Ein Rucksack ist doch ideal.
Wattsocken sind auch OK.
Nur im Winter und nur bei geringen Wasserständen sind die OK.
Mit einem Rucksack im Watt, da hat man die Hände frei.
Wattsocken sind bei den Wattwanderungen nach Baltrum und Minsener Oog OK.
Rechnen Sie beim Durchwaten der Priele mit etwa kniehohem Wasser.
Sonnen-, Regenschutz sowie ein Handtuch nicht vergessen.
Socken und Ersatzschuhe und ggf. auch eine andere Bekleidung für den Inselaufenthalt.
Denken Sie auch an Getränke und vielleicht etwas Verpflegung.
Einen extra Beutel für den Rücktransport der nassen Schuhe und Socken sollten Sie auch dabei haben.

Bitte keine Entsorgung der nassen und schmutzigen Schuhe und Socken vor Ort.

Aus Sicherheitsgründen dürfen laut Gesetzgeber Kinder unter 8 Jahre an den Führungen zur Insel nicht teilnehmen!

Hunde sind an der kurzen Leine zu führen.

Zur Ausrüstung gehört natürlich auch ein Blick auf das Wetter,
hier ein Hinweis zum vorhergesagten Wetter der nächsten Tage,
allerdings ohne eine Garantie von uns!

Auf geht's und wieder nach dem Motto:
Hast Du mal den Alltag satt, wandere mit uns durchs Watt.

Wattführer Ortelt
Ihre Fragen und die erforderliche
Anmeldung nehmen wir hier gerne entgegen:
Telefon: 04933-914525    oder E-Mail @
Teilen Sie uns bitte Ihre Telefonnummer mit, denn
wir möchten Sie bei Wetterkapriolen erreichen können!
Zurück zum Seiteninhalt