(0162)8633033
Link verschicken   Drucken
 

Unsere Geschichte

Die Wattführerfamilie Ortelt ist eine traditionelle „ostfriesische“ Familie.
Wir sind z. T. schon seit über 60 Jahren im Watt unterwegs. Angefangen hat unser Vater Hans Ortelt, denn er ist ein echter „Ostfreesen-Jung“, aufgewachsen hinter´m Deich (wie der Komiker Otto so singt).


In jungen Jahren, nach dem Krieg, zog es ihn und seinen Freund Jann stets auf den Deich und in das Deichvorland, dort gab es andere Tiere und Pflanzen zu entdecken und zu bestaunen. Auch der Wattstreifen vor der Küste wurde erkundet.

 

In späteren Jahren gab es die ersten „richtigen“ Wattwanderungen bzw. Führungen von kundigen Personen (z. B. Christian Eisbein) vom Festland zu den Inseln für Gäste, die sich nicht auskannten und diesen besonderen Lebensraum auch einmal kennenlernen wollten.


Hans und sein Freund schlossen sich da an und erlebten spannende Touren durch bauchnabeltiefes Wasser, wanderten wadentief durch den Schlick und fanden sogar manchmal Bernstein oder alte Kriegsfunde.


Mit dem aufkommenden Tourismus an der Küste beschlossen die Freunde ab Sommer 1974 die Wanderungen für Gäste anzubieten und den „Fremden“ das eindrucksvolle Watt zu zeigen. Das Interesse war groß und somit wurden auch die Ehefrauen mit einbezogen und machten 1976 auch die dafür erforderliche Prüfung.


Wir Kinder (Elke und Andrea) begleiteten die Wanderungen, buddelten nach Würmern und suchten Seesterne und Krebse, sammelten Muscheln und Schnecken. Sommermärchen im Watt und am Inselstrand, was gibt es Schöneres!


Die Leidenschaft für diesen Lebensraum wird nicht nur vererbt, sie ist auch ansteckend!
Als wir dann auch heirateten, wurde die Wattführerfamilie deutlich erweitert und unsere Männer Heinz und Richard wurden durch die Prüfung auch „Wattführer“.


Solch eine Tätigkeit ist allerdings immer nur im Sommer durchführbar und für uns alle ist es ein Hobby, der Lebensunterhalt wird mit anderen Tätigkeiten verdient.


Die nächste Generation ist mit Rieke und Katrin auch schon unterwegs und wir teilen die Wanderungen, je nach Umfang der Gruppen und Interesse (Verein, Familie, Senioren o. ä.) oder Sprachen (z. B. Englisch), den Wattführern zu.


Unser Vater und Opa Hans Ortelt ist nun leider im Winter verstorben, aber der Name der Wattführerfamilie bleibt bestehen und wird mit der entsprechenden Leidenschaft weiter geführt, im wahrsten Sinne des Wortes!

Treffpunkt

Hafenparkplatz

Strandstraße 1

26553 Neßmersiel 

gelbes Schild “Wattführer Ortelt”

 

 

Ansprechpartner

Frau Elke Klaassen

Frau Andrea Kölber

 

smartphone (0162) 8633033
Termine

Nächste Veranstaltungen:

09. 07. 2020 - 07:30 Uhr
 
11. 07. 2020 - 08:45 Uhr